92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Intensive Gewürzanklänge, Zimtrinde, Kardamom, Brombeerkonfit, vielschichtiges Bukett, feine pfeffrige Nuancen. Komplex, engmaschig, sehr saftig, feine Tannine, frische Weichselfrucht, rote Beerenfrucht im Abgang, mineralisch-zitroniger Nachhall, gutes Reifepotenzial, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in