94 Punkte

Intensive Cassiswürze, Himbeere, Preiselbeere, saftiger Auftakt, mehliger Gerbstoff in mittelgewichtiger Menge, herber Gaumen mit feinen zartbitteren Noten, saftig unterlegt, im Abgang dann immer stärker taktil-mineralisch werdend, zuletzt purer Schiefer.

Tasting : Rheinwein ; Verkostet von : Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 23.05.2019
de Intensive Cassiswürze, Himbeere, Preiselbeere, saftiger Auftakt, mehliger Gerbstoff in mittelgewichtiger Menge, herber Gaumen mit feinen zartbitteren Noten, saftig unterlegt, im Abgang dann immer stärker taktil-mineralisch werdend, zuletzt purer Schiefer.
Assmannshausen Höllenberg Spätburgunder trocken
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in