89 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Farbkern, violette Reflexe. In der Nase dunkle Beeren, zartes Brombeerkonfit, etwas Unterholzaromatik, zarte ätherische Anklänge. Balanciert, reife Dörrobstnuancen, frisch im Abgang, schokoladiger Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
88
Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in