89 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Ein Hauch von eingelegten Kirschen, feine tabakige Nuancen, dezentes Brombeerkonfit unterlegt. Mittlerer Körper, elegant und ausgewogen, feines rotes Waldbeerkonfit, zarte Tannine, mineralischer Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Rotweinguide 2013
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2013, am 02.12.2013
Ältere Bewertung
89
Tasting: Leithaberg DAC - Stoffige Weißweine und frische Rote

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in