92 Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarte Ockerreflexe, breiterer Wasserrand. Feine Würze, reifes rotes Waldbeerkonfit, eingelegte Kirschen, ätherische Nuancen, etwas Tabak und Nougat im Hintergrund. Saftig, rotbeeriger Touch, frisch und lebendig strukturiert, kirschiger Touch, dunkle Mineralität im Abgang, zitroniger Touch im Finish, gute Zukunft.

Tasting: Eisenberg mit Reifegarantie; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2016, am 13.10.2016
Ältere Bewertung
92
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Teilbarrique

Erwähnt in