90+ Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase feines rotes Waldbeerkonfit, zart nach Nougat, ein Hauch von Tabak, Brombeeren. Mittlere Komplexität, weiche Textur, die Tannine sind etwas kantig und eine Spur trocken, wirkt heute leichtgewichtig und schlank, es fehlt dem Wein jetzt etwas die Länge. Erstaunlich für ein so großes Jahr, befindet sich wohl gerade in einer Umbauphase, es fehlt etwas an Frucht. Davon sollte man im Moment die Finger lassen und zuwarten.

Tasting: Erfolgsstory Steinzeiler – Sechs Jahrzehnte Kollwentz; 12.10.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch , Cabernet Sauvignon , Zweigelt

Erwähnt in