91 Punkte

Leuchtendes Goldgelb, Bernsteinreflexe. Feine Tabakwürze, etwas Kardamom, unterlegt mit Honig, ein Hauch von Marille, Feigentouch, Orangenschalen klingen an. Mittlere Komplexität, stoffig, gut eingebundene Säurestruktur, zarte Mineralik, Birnenfrucht im Abgang, bereits gut entwickelter Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Leuchtendes Goldgelb, Bernsteinreflexe. Feine Tabakwürze, etwas Kardamom, unterlegt mit Honig, ein Hauch von Marille, Feigentouch, Orangenschalen klingen an. Mittlere Komplexität, stoffig, gut eingebundene Säurestruktur, zarte Mineralik, Birnenfrucht im Abgang, bereits gut entwickelter Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Naturwerk
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14.2%
Ausbau
12 Monate großes Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in