93 Punkte

Noch extrem verschlossen, ein ganz zarter Anflug von Sorten­würze, Bitterorange. Geschmeidig ansetzend, dann eine langsam, aber intensiv anrollende Säure, Körper und Stoff sind sehr dicht ineinandergewoben, ein kerniger und dabei sehr kraftvoller, noch wenig zugänglicher Wein mit großem Lagerpotenzial.

Tasting: Gelber Orleans; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 03.09.2019
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Orléans
Alkoholgehalt
12.9%
Ausbau
Stahltank, Teilbarrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in