90 Punkte

Recht deutlicher Holzeinsatz, ­rauchig-röstig, etwas Hefe, noch verschlossene Sortenaromen. Am Gaumen nervig, sehnig, stoffig geprägt, betonte Frische mit etwas Gärungskohlensäure, grünliche Gaumenaromen, leichte Adstringenz, ambitionierter Bau.

Tasting: Weißburgunder aus Rheinhessen – Ein unbekanntes Wesen; Verkostet von: Ulrich Sautter, Ursula Haslauer, Oliver Donnecker, Christian Frens, Kai Schattner;
Veröffentlicht am 11.07.2017
Ältere Bewertung
90
Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
kleines Holzfass, Barrique
Bezugsquellen
www.weingut-knewitz.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in