89 Punkte

Komplexer Duft mit Noten von Aprikose und Quittenkonfit. Am Gaumen seidig, feines Mousseux, rund und geschmeidig, milder Fluss, nervige, geradezu rieslingartige Säure, sehr gut in Länge und innerem Zusammenhalt.

Tasting: Perlen der Winzerkunst; 15.07.2015 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay

Erwähnt in