87 Punkte

Etwas Apfel und herb-terpenige Rieslingaromen, Earl-Grey-Tee, Mandel. Am Gaumen stoffig und stämmig gebaut, reife und nicht im Übermaß hervortretende Säure, reduktiv getönte Abgangsaromen. Benötigt weitere Flaschenreife (oder eine Karaffe).

Tasting: Sachsen: Die Weine von der Elbe; 10.09.2014 Verkostet von: Verkostungspanel: Matthias Gräfe, Gräfes Wein & Fein Radebeul; Rüdiger Kühnle und Lars Thümmler, Online-Weinhändler Belvini Dre

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weingut-aust.de
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in