94 Punkte

Mittleres Rubingranat, dezente Ockerreflexe, bereiter Wasserrand. Feine Kirschfrucht, etwas floral, ein Hauch von Mandarinenzesten, zart nach Nougat und Kräutern. Saftig, gute Komplexität, facettenreiche Säurestruktur, samtiges Tannin, lange anhaftend, Weichseltouch im Abgang, eleganter Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Mittleres Rubingranat, dezente Ockerreflexe, bereiter Wasserrand. Feine Kirschfrucht, etwas floral, ein Hauch von Mandarinenzesten, zart nach Nougat und Kräutern. Saftig, gute Komplexität, facettenreiche Säurestruktur, samtiges Tannin, lange anhaftend, Weichseltouch im Abgang, eleganter Speisenbegleiter.
Pinot Noir Ried Hochreit
94
Pinot Noir 
Ried Hochreit
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in