91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fester Farbkern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase floral, zart nach Veilchen, dunkle Beeren, tabakige Nuancen. Am Gaumen kräftig strukturiert, lebendige Säurestruktur, frische Brombeernuancen, zart nach Kirschen, gute Länge, ausgewogen, feine Extraktsüße im Abgang, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir , St. Laurent
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in