88 Punkte

Goldgelb. Etwas buttrig im Duft, und etwas Hoch- bis Überreife-Frucht. Weicher Auftakt, von leichter Süße gestützer breiter Gaumen, weich und breit angelegt, im Extraktgehalt gut, in der Frische suboptimal.

Tasting: Mittelrhein: Klein, aber fein; 30.05.2017 Verkostet von: Biesler, Axel; Donnecker, Oliver; Haslauer, Ursula; Kesseler, August; Sautter, Ulrich

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in