(91 - 93) Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase saftige gelbe Frucht, zart mit frischen Wiesenkräutern unterlegt, rauchige Mineralik. Am Gaumen elegant, süße Tropenfrucht, straffe Textur, zart rotbeerige Nuancen, feiner Säurebogen, bereits sehr ausgewogen und zugänglich, hat gutes Reifepotenzial, delikater zitroniger Touch im Nachhall.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in