91 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Blütenhonig, Weingartenpfirsich, ein Hauch von Mandarinenzesten. Straff, weißer Pfirsich, zart nach Litschi und Zitronen, straffe Säurestruktur, ein Hauch von Orangen im Abgang, gutes Zukunftspotenzial.

Tasting : Weinguide 2016/2017 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 06.07.2016
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Blütenhonig, Weingartenpfirsich, ein Hauch von Mandarinenzesten. Straff, weißer Pfirsich, zart nach Litschi und Zitronen, straffe Säurestruktur, ein Hauch von Orangen im Abgang, gutes Zukunftspotenzial.
Riesling Kremstal DAC Reserve Exklusiv
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in