91 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Etwas verhalten, Nuancen von Wiesenkräutern, ein Hauch von Pfirsich und frischen Orangenzesten. Mittlere Komplexität, seidige Textur, weiße Frucht, finessenreiche Säurestruktur, zitroniger Touch im Abgang, gutes Reifepotenzial, hat sich gut entwickelt.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse; 05.09.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
89
Tasting: Weinguide 2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in