91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Reife Zwetschken, süße Kräuterwürze, etwas Tabak und Nougat, mit Brombeerkonfit unterlegt. Saftig, etwas Dörrobst, stramme Tannine, süßer Nachhall, bereits entwickelt, leicht austrocknender Abgang.

Tasting: Rotweinguide 2015; 26.11.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in