(90 - 92) Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase intensiv nach Eibisch, ein Hauch von Marshmallows, zarte Kräuterwürze, Limettenzesten, sehr typisches Bukett. Am Gaumen kraftvoll, saftig, gut integrierte feine Restsüße, ein zarter Anklang an Rosenöl, bleibt sehr gut haften, bereits harmonisch, har Reifepotenzial für viele Jahre.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gewürztraminer
Alkoholgehalt
14%
Qualität
halbtrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in