93 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zarte Holzwürze, etwas Orangenzesten, reife Tropenfrucht, Birne und Honigmelone, attraktives Bukett. Saftig, engmaschig, gut integrierte Säurestruktur, komplexe Textur, salzig-mineralisch im Abgang, extraktsüß nach roter Apfelfrucht im Nachhall, bleibt sehr gut haften, sicheres Entwicklungspotenzial

Tasting: Weinguide 2019/20; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Rotgipfler
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in