93 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Etwas rotes Beerenkonfit, feine Kirschennoten, zarte Tabaknoten, ein Hauch von Orangenzesten. Saftig, elegant, feiner Säurebogen, mit Kräuternoten unterlegte Brombeerfrucht, bleibt lang haften, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2016
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2016, am 24.11.2015
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in