89 Punkte

Pfeffer? Anwesend. Pflaume? Anwesend. Wacholder, Piment, Nelke? Ebenso. Summa summarum ein kompletter Lemberger, der neben seiner typisch pfeffrigen Art auch genügend frische Frucht besitzt. Sicher kein Fehler, ihn etwas kühler zu servieren.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in