(92 - 94) Punkte

Leuchtendes Grüngelb, Silberreflexe. Zarter Blütenhonig, ein Hauch von Marille, ein Hauch von Ananas, Anis, Nuancen von Mandarinenzesten. Kräuterwürzig unterlegt am Gaumen, weiße Apfelfrucht, gute Süße, dunkle Mineralität im Abgang, besitzt Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass, Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in