95 Punkte

Helles Goldgelb. Deutliche Botrytiswürze, feiner Honig und reife Steinobstnuancen, frisch und attraktiv. Am Gaumen cremig, seidige Textur, saftiger weißer Pfirsich, elegant und ausgewogen, reife Ananasfrucht im Abgang, besitzt eine gute Länge, sicheres weiteres Reifepotenzial.

Tasting: J.J. Prüm – Geburtstagsfest des Riesling-Doktors
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in