92 Punkte

Spätburgunder, Ahr, unkorrumpierbar. Mark von Brombeeren, reife Kirschen und milde Pfefferwürze durchzieht ein rauchiger Duft, der hier schiefrig und dort toastwürzig wirkt. Der Gaumen delektiert sich an Eleganz und würziger Konzentration.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in