(92 - 94) Punkte

Leicht gebräuntes dunkles Granatrot, opaker Farbkern. Intensive Feigenfrucht, süßes Dörrobst, eingelegte Zwetschken, deutliche Kräuterwürze, feiner Honig unterlegt. Schokoladig, elegante, cremige Textur, gut balancierte Süße, viel Nougat, von einer frischen Säurestruktur beflügelt, kraftvolle Tannine, Nuancen von schwarzem Tee, die nach weiterer Flaschenreife verlangen, großes Potenzial, sehr gute Länge, charaktervolles Produkt.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
15%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in