(92 - 94) Punkte

Dunkles Rubingranat, fast opaker Kern, violette Reflexe. Zart rauchig-mineralisch unterlegtes dunkles Beerenkonfit, feine Edelholzwürze, zart nach Brombeeren und Orangenzesten. Komplex, engmaschig, feine Kirschenfrucht, fein integrierte Tannine, finessenreicher Säurebogen, mineralisch und anhaltend, angenehme Extraktsüße im Rückgeschmack, ein sehr ausgewogener Speisenbegleiter, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in