93 Punkte

Extrem verschlossen im Duft, ein Hauch von Pflaume, und eine Spur von großem Holzfass. Weit gefasster Gaumen, sehr feines Tannin in hoher, aber zum fruchtgetragenen Hintergrund und zur Fülle des Weins sehr gut passender Menge, geschmeidige und fast schon cremig-viskose Schichten im Übergang zum Abgang. Traditioneller Spätburgunder at its best.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2019 ; Verkostet von: Ulrich Sauter
Veröffentlicht am 19.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.jbbecker.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in