(89 - 91) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Wiesenkräuter, weißes Kernobst, zarte tabakige Würze, verhaltenes Bukett. Mittlerer Körper, cremige Textur, feiner Säurebogen, mineralisch-zitronig im Abgang, vielseitig einsetzbar.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart nach Wiesenkräuter, weißes Kernobst, zarte tabakige Würze, verhaltenes Bukett. Mittlerer Körper, cremige Textur, feiner Säurebogen, mineralisch-zitronig im Abgang, vielseitig einsetzbar.
Weinviertel DAC Braitenpuechtorff
(89 - 91)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in