89 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase einladende Pfirsich- und Marillenfrucht, rauchige mineralische Würze. Am Gaumen frisch, lebendige Säurestruktur mit zitronigem Touch, mit stoffiger Steinobstfrucht unterlegt, trinkanimierend, gute Länge, leichtfüßig, macht Lust auf mehr.

Tasting: Wachau: Federspiel-Cup 2007; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in