91 Punkte

Komplexe, jedoch erst aufschimmernde Aromen, die wiederum dem Boden geschuldet sind: Kamille, Brunnenkresse, Sauerklee. Hauch von Vanille und Kumquat. Öffnet sich langsam aber stetig. Vollmundiger Geschmack, den eine pikante Säure auf Trab hält.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Sylvaner
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in