93 Punkte

Leuchtendes Orangegelb, Goldreflexe. Zart nussig unterlegte reife Steinobstnoten, Dörrobstnoten, kandierte Orangenzesten, getrocknete Birnen, aber durchaus frisch. Komplex, straffe Textur, gelbe Frucht nach Aprikose, lebendig strukturiert, wirkt am Gaumen eher leichtfüßig, zeigt gute Länge und salzige Mineralik.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Weißburgunder, Welschriesling
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in