89 Punkte

Noch etwas hefig im Duft, pfeffrig, druckvoller Gaumen, mit nur einer Andeutung von Weißburgunder-Geschmeidigkeit und mit einer jahrgangstypisch festen Säure. Viel Extrakt, lang, verschlossen – ein Gutswein, der Reife benötigt.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2019, am 23.11.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in