88 Punkte

Riecht nach Heu und Wiesenkräutern, etwas Kandis, mittlerer Extrakt am Gaumen bei guter Fülle, hefegeprägte Würze, ungekünstelt trocken bei reifer, für den Jahrgang dezenter Säure, kompakter, kulinarisch gut einsetzbarer Wein.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in