90 Punkte

Eine pikant-zitrusfruchtige Muskatellernase, sehr klar und leicht rauchig unterlegt, im Mund geschmeidig im Ansatz, dann intensiv würzig, mit Schmelz und feiner Süße bei zurückgenommener Säure, ein appetitlicher Muskateller, nicht zu süß, eher zur Leber als zum Dessert.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in