Sterne

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Reife Apfelnoten, ein Hauch von Birne, etwas Passionsfrucht, Kräuternuancen klingen an, mit Orangenzesten unterlegt. Elegant, extraktsüß nach Steinobst, saftige Struktur, balancierter Säurebogen, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2019; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 04.07.2019
Ältere Bewertung
92
Tasting: Weinguide 2019/20

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in