Sterne

Mittleres Grüngelb. In der Nase zart vegetale Nuancen, blättrig unterlegte Tropenfrucht, nicht ganz brillant. Am Gaumen gelbe Frucht, feine Mineralik, balanciert, gute Frische, feine Extraktsüße, geht niemals in die Breite, sehr feiner Stil, mittlere Länge.

Tasting: Grand Jury Européen: Grüner Veltliner 2003 und 1999; 01.09.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner

Erwähnt in