89 Punkte

Duftet nach grünem Apfel, Apfelschale und rheinhessischen Wiesenkräutern. Schlank und filigran gebaut, sehr fein gewoben mit einer eher milden Säure. Ein Wein, der keine lauten Töne braucht, um zu überzeugen. Gut und in feinen Proportionen balanciert.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Sylvaner
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in