89 Punkte

Klare, kühle Nase mit kühler Schieferwürze, zart rauchig, puristischer und bodengeprägter im Duft als Kirchberg, zart cremiger Schimmer. Eleganter Gaumen mit etwas fetter Fruchtsüße und konternder Mineralik, angenehm dicht, aber momentan für den Genuss zu süß.

Tasting: Riesling 2009 Grosses Gewächs
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2010, am 10.09.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in