88 Punkte

Pfeffrig anklingender Duft, dem sogleich süße Toastwürze den Schneid abkauft. Da hilft nur weiteres Abwarten und auf bessere Tage hoffen. Dass noch genügend Zeit dafür ist, beweist sein Geschmack: Extraktsüße, würziges Tannin, Säure. Alles da.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in