Sterne

mittleres Grüngelb. Zunächst eher verhalten, zarte Tropenfruchtanklänge, etwas Marille, Ananas, dezenter tabakiger Hauch. Mittlerer Körper, zarte weiße Frucht, etwas zerfließender Körper, dezente Säurestruktur, feine Steinobstanklänge im Nachhall.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix: Top-Veltliner '10
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2011, am 30.06.2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in