93 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Nach dunklen Beeren, zart nach Cassis und frischen Zitruszesten, ein Hauch von Minze. Saftig, süßes Brombeerkonfit, elegante Textur, ausgewogener Stil, feiner Nougat, bleibt gut haften, trinkanimierend, guter bereits gut entwickelter Speisenbegleiter, hat Potenzial für einige weitere Jahre.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in