95 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violetter Reflexe. Tabakig, feinwürzig unterlegte Zwetschkenfrucht, feines Brombeerkonfit, ein zarter Hauch von Feigen. Süße Textur, stoffige dunkle Beerenfrucht, präsente, gut integrierte Tannine, zeigt im Finale eine Spur von Opulenz und Extraktsüße, ein verschwenderischer Stil, schokoladiger Nachhall, sehr gut anhaftend, Gewürze im Rückgeschmack, gutes Zukunftspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2013; 02.12.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in