91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Mit zarter balsamischer Würze unterlegtes rotes Beerenkonfit, ein Hauch von Dörrzwetschken und kandierte Orangenzesten. Stoffig, gute Komplexität, präsente, würzige Tannine, zarter Nougat im Abgang, bleibt gut haften, wird von weiterer Flaschenreife profitieren.

Tasting: Rotweinguide 2012
Veröffentlicht am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in