89 Punkte

Mittleres Grüngelb. Feinwürzig unterlegte frische Birnenfrucht, zart nach Mango, etwas Honigmelone. Stoffig, extraktsüße Textur, feine Würze, bleibt gut haften, dezenter Restsüßeanklang im Abgang, gutes Entwicklungspotenzial, mineralischer Nachhall.

Tasting: Traisental DAC Reserve 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2012, am 30.08.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in