91 Punkte

Komplex und zurückhaltend, wenig Muskat, eher Pfefferminze, Anis, dazu ein Hauch von Holz. Geschmeidiger, seidiger Gaumen, reife Säure, gutes Volumen, legt geradezu burgunderhafte Seiten der Sorte frei, ein sehr kompletter, hochwertiger Müller-Thurgau.

Tasting: Weinguide Deutschland 2019; 15.11.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in