95 Punkte

Kräftiges Gelbgrün. Rauchig unterlegte gelbe Tropenfrucht, feine Kräuterwürze, zart nach Dörrobst, ein Hauch von Grapefruitzesten klingt an. Saftig, reife Ananas, zart nach Maracuja, elegant und ausgewogen, finessenreiches Säurespiel, das die Süße gut ausgleicht, bleibt lange haften, ein feiner Süßwein, der mit guter Zukunft ausgestattet ist.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Welschriesling
Alkoholgehalt
10%
Qualität
süß
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in