91 Punkte

Mittleres Grüngelb. Feine Kräuternoten, etwas nach Apfel, ein Hauch von Tabak, Orangenzesten klingen an. Saftig, samtig, eingebundener Säurebogen, feine Tropenfruchtnoten, stoffiger Nachhall.

Tasting : Weinviertel DAC 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2020
de Mittleres Grüngelb. Feine Kräuternoten, etwas nach Apfel, ein Hauch von Tabak, Orangenzesten klingen an. Saftig, samtig, eingebundener Säurebogen, feine Tropenfruchtnoten, stoffiger Nachhall.
Weinviertel DAC Reserve Ried Rothen Püllen
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13.1%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in