88 Punkte

tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Rauchig-selchig unterlegte schwarze Beerenfrucht, intensive Kräuterwürze, mineralischer Touch, schokoladige Nuancen. Stoffig, gute Komplexität, schwarze Kirschen, frisch strukturiert, feine Tannine, rotbeerige Nuancen im Nachhall, ein lebendiger Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blauburger
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in