90 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase feiner Blütenduft, zart nach Grapefruit und Stachelbeeren, Holunder, attraktives Bukett. Saftig, fruchtig frisch, gute Komplexität, knackig, zitroniger Touch, trinkanimierender Stil.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in